Wie schnell ist ein zügiges Gehen Pace?

Posted on

 Wie schnell ist ein zügiges Gehen Pace?
Zügiges Gehen ist eine moderate Intensität ausüben und mehr Vorteile für die Fitness hat und Gesundheitsrisiken zu reduzieren als im gemütlichen Tempo geht. Wie schnell müssen Sie gehen für sie ein zügiges Tempo hängt von Ihrem Fitness-Level berücksichtigt werden. Erfahren Sie, was Sie tun, um Ihre Lauftechnik zu verbessern, so dass Sie Ihre durchschnittliche Gehgeschwindigkeit steigern können.

Brisk Gehgeschwindigkeiten

Eine flotte Gehgeschwindigkeit 3,0 Meilen pro Stunde oder 20 Minuten pro Meile, die etwa 5 Kilometer pro Stunde oder 12 Minuten pro Kilometer, nach dem Center for Disease Control and Prevention (CDC).

Im Gegensatz dazu ein durchschnittliches einfaches Schritttempo ist mehr als 20 Minuten pro Meile (langsamer als 3,0 mph). Ein schnelles Tempo ist weniger als 15 Minuten pro Meile (schneller als 4,0 mph).

Wenn Sie bereits ein hohes Fitness-Level haben, können Sie nicht mit einer 3,0 Stundenmeilen Tempo in einem Training mittlerer Intensität Zone sein. Sie werden wahrscheinlich in einem Tempo von 4,0 mph (15 Minuten pro Meile) zu gehen haben Sie Ihre Herzfrequenz genug zu erhöhen.

Sie können die Gehgeschwindigkeit nach Messung der Zeit, die Sie zu Fuß eine Meile oder einen Kilometer berechnen. Geht Tachos und Anwendungen, die auch GPS oder Schritt Kadenz kann verwendet werden, um Ihre Gehgeschwindigkeit anzuzeigen.

Das Erreichen Moderate Intensität Übung

Zügiges Gehen bezieht sich auf Ihre Anstrengung, anstatt Ihre Geschwindigkeit. Exertion wird durch die Herzfrequenz und Atemfrequenz gemessen. Für die Gehgeschwindigkeit rege sein, müssen Sie als gewöhnlich schwerer zu atmen. Während Sie sollten in der Lage in ganzen Sätzen zu sprechen, sollten Sie nicht in der Lage sein, zu singen.

Die moderate Intensität Zone wird durch die CDC definiert als von 50 Prozent bis 70 Prozent der maximalen Herzfrequenz ist, die durch das Alter variiert. Der beste Weg, Anstrengung zu messen, ist eine Herzfrequenzmessung vorzunehmen und eine Zielherzfrequenz Diagramm überprüfen.

Es gibt viele Tools, die Sie verwenden können, um Ihre Herzfrequenz während des Trainings zu finden, die von der Einnahme Ihres Puls von Hand mit einer App, Pulsmesser, Fitnessband, Smartwatch oder Brustgurt Herzfrequenzmonitor. Fitness Bands und Herzfrequenzmonitore werden oft Ihre Herzfrequenz-Zielzone automatisch angezeigt und ermöglichen Ihnen ein Maß an Anstrengung halten, die Sie in dieser Zone zu halten.

Eine Beschleunigung für zügiges Gehen

Wenn Sie Ihre normale Gehgeschwindigkeit finden nicht das Niveau von zügigem Gehen erreichen und Sie zu beschleunigen, können Sie auf Ihrer Walking-Technik arbeiten, um Ihre Geschwindigkeit zu erhöhen. Viele Menschen können mit besserer Körperhaltung, schreiten und Armbewegung ihrer Gehgeschwindigkeit erhöhen. Das Tragen von flexiblen Sportschuhe und Kleidung, die auch Sie beschleunigen helfen Freizügigkeit ermöglicht.

Wenn Sie eine schnelle Walking-Technik übernehmen, können Sie erwarten einen Schub von 0,5 bis 1 Meilen pro Stunde zu sehen und zwei bis vier Minuten aus Ihrer Zeit in Anspruch nehmen, eine Meile zu gehen. Gehen Trainer Judy Heller sagt, sie Wanderer erhöhen ihre Geschwindigkeit noch häufiger sieht, nachdem sie sie gut zügiges Gehen Technik zeigt.

Eine kräftige Walking-Technik Armbewegung und einen kräftigen Schritt verwenden, können Sie Ihre Herzfrequenz in die moderaten Intensität Zone steigern. Aber wenn Sie sehr fit sind, können Sie nicht in der Lage sein, schnell genug zu gehen Ihre Herzfrequenz in der Intensitätszone zu erhöhen. Sie müßten laufen oder mit einer Racewalking Technik wechseln.

Gehen Techniken für schnelleres Gehen

Möglicherweise müssen Sie zunächst verlangsamen und sicherzustellen, dass Sie die richtige Technik, die es Ihnen ermöglichen, zu beschleunigen und zu Fuß zügig. Diese Technik kann in Körperhaltung gebrochen werden, Arm Bewegung, Schritt und Schritt. Hier sind wichtige Punkte für jeden.

1. Gehen Posture

  • Stehen Sie gerade, ohne Ihren Rücken wölbt.
  • Lehnen Sie sich nicht nach vorne oder hinten.
  • Halten Sie die Augen nach vorne und nicht nach unten schauen. Fokus 20 Meter vor.
  • Der Kopf sollte nach oben sein, damit Ihr Kinn parallel zum Boden ist, Druck auf dem Hals zu reduzieren und zurück.
  • Entspannen Sie Ihren Kiefer Verspannungen im Nacken zu vermeiden.
  • Zucken einmal und lassen Sie Ihre Schultern fallen und entspannen, mit den Schultern leicht zurück.
  • Saugen Sie in Ihrem Magen. Halten Sie Ihre Bauchmuskeln fest, aber nicht übermäßig angezogen.
  • Tuck in Ihrem hinten von den Hüften leicht nach vorne drehen. Dies wird verhindern, dass Sie wölbt den Rücken.
  • Der Kopf sollte Niveau bleiben, wie Sie zu Fuß, alle Bewegung soll nach unten Platz von den Schultern nehmen.

2. Gehen Armbewegung

  • Beugen Sie die Arme 90 Grad.
  • Bewegen Sie die Arme in Opposition zu den Füßen. Wenn Sie die rechte Fuß geht nach vorn, der rechten Arm geht zurück und linker Arm geht nach vorn.
  • Ihre Armbewegung sollte vor allem sein, nach vorne und Rückseite, nicht diagonal. Es sollte auch meist eben, ohne Vergangenheit Brustbein zu erreichen, wenn Sie den Arm nach vorn kommt.
  • Sie sollten Ihre Arme und Ellbogen dicht am Körper halten, anstatt nach außen zeigen.
  • Auf dem Rückschwung, denkt für eine Brieftasche in der Gesäßtasche zu erreichen. Während Sie eine gute Durchschwung wollen, übertreiben Sie es nicht und lehnen enden.
  • Sie nichts in den Händen tragen beim Gehen.

3. Gehen Fußbewegung

  • Schlägt mit der Ferse und Rolle durch den Schritt von der Ferse bis Fuß.
  • Wenn Sie, dass Ihr Fuß ohne Rollen durch den Schritt ohrfeigt unten finden, sind Sie wahrscheinlich steife Sohlen tragen. Wechseln Sie zu Laufschuhe, die im Vorfuß flexibel sind.
  • Geben Sie eine leistungsstarke Abstoßen mit den Zeh am Ende Ihres schreiten.

4. Gehen Stride

  • Den Drang widerstehen zu Overstride, wenn Sie schneller zu gehen versuchen. Sie erhalten Macht in Ihrem Schritt durch mit Ihrem hinteren Fuß Abstoßen. Ihr vorwärts Fuß sollte näher an den Körper schlagen. Achten Sie und sehen Sie, ob Sie Ihren Fuß vor Ihrem Körper überfordern.
  • Sie sollten versuchen, mehr Schritte Ihrer natürlichen Schrittlänge zu nehmen, anstatt Ihren Schritt verlängern. Welche Verlängerung tritt bei der Umsetzung mehr Energie in die Rückseite des Stride, indem Sie Ihren Fuß auf den Boden lange genug, um einen leistungsfähigen Abstoßen mit den Zehen sein sollte.
  • Ihre Hüften sollten bei jedem Schritt Front-to-back, nicht von Seite zu Seite drehen. Diese Hüfte Bewegung kommen natürlich als Teil eines guten Schritt und abstoßen.

Zügiges Gehen Workouts

Üben Sie Ihre zügiges Gehen Technik als Teil Ihrer täglichen Walking-Training. Wenn Sie zum ersten Mal sind Ihre Technik zu ändern, sollten Sie Ihre Zeit nach und nach aufzubauen. Beginnen Sie, indem sichergestellt wird Sie gut zu Fuß Haltung hast und zu Fuß im gemütlichen Tempo für fünf Minuten, um sich aufzuwärmen. Dann können Sie Ihre Walking-Technik für 10 Minuten üben, bevor eine einfache Tempo wieder aufzunehmen.

Sie können Ihre Zeit mit Ihrer neuen Technik, haben fünf Minuten pro Woche stetig bauen. Sie können einige Muskelkater oder Schienbeinschmerzen, wenn Sie Ihre Walking-Technik oder Schuhmodell ändern.

Wenn Sie in der Lage sind, rasch zu gehen für 15 bis 30 Minuten, können Sie Ihre neue zügiges Gehen Technik verwenden, Fitness aufzubauen und sicherzustellen, dass Sie jede Woche die empfohlenen 150 Minuten moderater Intensität Übung bekommen.

Letzter Gedanke

Sie können Ihre Gesundheitsrisiken und bauen Fitness mit zügigem Gehen reduzieren. Seien Sie nicht zu viel Sorgen um Ihre Geschwindigkeit, wie es Ihre Herzfrequenz, die bestimmt, ob Ihr Tempo lebhaft genug, um Sie in die moderater Intensität Trainingszone zu steigern. Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihre Herzfrequenz nicht hoch genug, um mit zu Fuß bekommen, müssen Sie laufen Intervalle hinzufügen oder wechseln Sie zu Laufen oder Radfahren in die richtige Zone.

Gravatar Image
Zahra Thunzira is a Jakarta-based nutritionist and gym instructor. She’s also an adventure travel, fitness, and health writer for several blogs and websites. She earned her Master degree in Public Health from University of Indonesia.