Basil: Ernährung, Gesundheit Vorteile, Anwendungen und mehr

Posted on

Basil: Ernährung, Gesundheit Vorteile, Anwendungen und mehr
Basilikum ist ein weit verbreitetes Kraut , das einfach in finden fast jedes Lebensmittelgeschäft und Bauernmarkt. Die aromatische Pflanze ( Ocimum basilicum) ist ein Mitglied der Minze ( Lippenblütler / Labiatae ) Familie und stammt aus tropischen Regionen in Asien und Afrika. Aber viele Köche auf der ganzen Welt wachsen Basilikum zu Hause.

Während Sie mit Basilikum Rezepten und einfachen Möglichkeiten vertraut sein könnten Basilikum in der Küche zu verwenden, sind die meisten Menschen weniger vertraut mit den Möglichkeiten, in denen Basilikum Ernährung ihre Gesundheit stärken kann.

Nutzen für die Gesundheit

Sie haben wahrscheinlich Basilikum zu Salaten und Nudelgerichten oder verwenden es als Beilage auf Geflügel oder Meeresfrüchte hinzugefügt. Aber Basilikum wird auch von einigen Leuten verwendet, um bestimmte medizinische Bedingungen zu behandeln.

Zum Beispiel Basilikum wurde in topischen Gelen zur Behandlung von Akne. In einer klinischen Studie, Forscher fanden heraus, dass eine Kombination von 5 Prozent Basilikum ätherischen Öl und 3 Prozent süß wesentlichen Orangenöl täglich für 8 Wochen verwendet hilft die Haut aufzuzuräumen. Aber es ist unklar, ob Basilikum allein diesen Vorteil bieten kann.

Zusätzlich wird Basilikum manchmal in der Aromatherapie verwendet, um Symptome von Müdigkeit und Erschöpfung zu bekämpfen. Eine kleine Studie fand heraus, dass eine Kombination von Ölen (Pfefferminze, Basilikum und Helichrysum) dazu beigetragen, die mentale Aufmerksamkeit der Menschen zu steigern, die sich beschrieben, wie ausgebrannt und müde.

Es gibt einen Mangel an Beweisen diese Anwendungen zu unterstützen, aber Basilikum auch verwendet wird, manchmal zu behandeln:

  • Kopfschmerzen
  • Magenbeschwerden
  • Durchfall
  • Nierenerkrankungen
  • Erkältungs
  • Warzen
  • Parasite Infektionen
  • Snake und Insektenstichen

Basil kann auch als Appetitanreger oder als Diuretikum verwendet werden. Frauen, die kann es verwenden, still Laktation zu stimulieren und einige schwangeren Frauen benutzen es vor und nach der Geburt der Blutzirkulation zu verbessern. Klinische Beweise fehlen die Sicherheit und Wirksamkeit dieser Anwendungen zu unterstützen.

Basil Nutrition

Es gibt so gut wie keine Kalorien in Basilikum. Eine Portion des hellgrünen Blättern ist etwa 2 Esslöffel zerhackt. Es gibt weniger als 2 Basilikum Kalorien pro Portion, wenn sie frisch serviert. Getrocknete Basilikum Kalorien sind in etwa gleich, aber die Portionsgröße kleiner (ca. 1 Teelöffel).

Wie zu erwarten, da es nur sehr wenige Kalorien in Basilikum sind, gibt es auch nur wenige Gramm Kohlenhydrate, Fett und Protein. Fast alle der Kalorien in Basilikum kommt aus Kohlenhydraten, vor allem in Form von Fasern. Es ist etwa 1 Gramm Kohlenhydrate in einer einzigen Portion getrockneten Basilikum und weniger als in einer Portion frischen Basilikum.

Sie werden nicht signifikant Ihre Vitamin- oder Mineralstoffaufnahme steigern durch Basilikum raubend. Allerdings werden Sie eine gesunde Dosis von Vitamin K und Vitamin A erhalten, einige Folsäure, Magnesium, Phosphor und Kalium.

Auswahl, Vorbereitung und Lagerung

Wenn Sie frisches Basilikum kaufen, werden Sie es in der Obst- und Gemüseabteilung Ihres Marktes finden. Wählen Sie einen Bund Basilikum mit großen, hellen, grünen aromatischen Blättern, die frei von dunkelen Flecken oder Blumen sind. Sie können auch Basilikum finden, die Wurzeln noch angebracht ist. Die Wurzeln können Basilikum Aufenthalt länger frisch zu Hause helfen.

Zum Speichern von Basilikum, legen Sie die Blätter zwischen den Blättern von Papiertuch und Platz in einem Plastikbeutel. Shop Basilikum im Kühlschrank, wo es sollte für etwa vier bis fünf Tage frisch bleiben.

Getrocknetes Basilikum kann in einem kühlen, dunklen Ort mit anderen Gewürzen gelagert entlang werden. Getrocknetes Basilikum wird für etwa zwei bis drei Jahre gut bleiben.

Mögliche Nebenwirkungen

Nach Angaben der US Food and Drugs Administration (FDA), Basilikum als sicher (GRAS), wenn sie in Mengen gefunden häufig in Lebensmitteln verwendet wird allgemein anerkannt. Darüber hinaus nach Natural Medicines Comprehensive Database, die oberirdischen Pflanzenteile von Basilikum sind wahrscheinlich sicher für Erwachsene, Kinder und schwangere und stillende Frauen, wenn zum Würzen von Lebensmitteln verwendet.

Jedoch kann die Pflanze oder das Öl nicht sicher sein, wenn das Öl von Basilikum oral aus medizinischen Gründen für längere Zeit nicht benutzt wird, da es Estragol enthält, die für den Menschen schädlich sein können.

Basilikumöl und Extrakt können Blutungen erhöhen, langsam Blutgerinnung und möglicherweise Blutungsstörungen verschlimmern. Aus diesem Grunde empfehlen Experten, dass Sie Basilikum mindestens zwei Wochen vor der Operation nicht mehr verwenden. Darüber hinaus Menschen, die auf blutverdünnende Medikamente sollten mit ihrem Arzt sprechen, bevor ein Basilikumöl oder Extrakt verwendet wird.

Schließlich kann Basilikum Extrakte Blutdruck senken. Wenn Sie auf hypertensive Medikamente sind Ihr Blutdruck zu senken, sollten Sie die Verwendung von Basilikum Öl oder Extrakte mit Ihrem Arzt besprechen.

Häufige Fragen

Können Sie Basilikum einfrieren?

Ja. Sie können auf einem Backblech einzelne Basilikumblätter Blitzeis, legen Sie dann die gefrorenen Blätter in einem wiederverschließbaren Beutel für die Verwendung zu einem späteren Zeitpunkt.

Gibt es verschiedene Sorten von Basilikum?

Es gibt viele verschiedene Sorten von Basilikum mit Thai-Basilikum, lila Basilikum, Zitronenbasilikum, Griechisch Basilikum und Kardinal Basilikum. Die Vielfalt, die Sie am häufigsten auf dem Markt zu sehen ist Genovese Basilikum.

Gravatar Image
Zahra Thunzira is a Jakarta-based nutritionist and gym instructor. She’s also an adventure travel, fitness, and health writer for several blogs and websites. She earned her Master degree in Public Health from University of Indonesia.