Was ist die Ernährte Diät? Wirklich kann man überleben nur Obst essen?

Posted on

Was ist die Ernährte Diät?  Wirklich kann man überleben nur Obst essen?

Die Obstesser Ernährung ist eine Teilmenge der veganen Ernährung und es funktioniert genau so, wie es sich anhört-Sie essen meist (oder alle) Obst auf der Obstesser Ernährung. Die Obstesser Ernährung ist eine der restriktivsten Essenmuster gibt, und das Risiko einer Mangelernährung ist hoch, trotz der ernährungsphysiologischen Qualität der meisten Früchte.

Ein Obstesser Diät bedeutet, dass rohes Obst 50 bis 75 Prozent der Lebensmittel verbraucht bilden sollte. Die strengsten Obstesser, aber essen kann bis zu 90 Prozent Frucht auf.

Was sagen Experten

„Obst ist die Natur bonbon eine gesunde Leckerei Ihren süßen Zahn zu befriedigen. Aber auch Mutter Natur würde davon abraten , einen so großen Anteil an Obst in der Ernährung. Experten sind sich einig , dass sich Fett und Protein von anderen Nahrungsmittelgruppen zu berauben zu Nährstoffungleichgewichten führen kann . “ Chrissy Carroll, RD, MPH

Hintergrund

Die Obstesser Diät ist nichts Neues, obwohl seine Popularität in den letzten Jahren gestiegen ist aufgrund der Roh-Food-Bewegung.

Berühmter Obstesser

Im Jahr 2013 wurde Schauspieler Ashton Kutcher mit Pankreas – Problemen ins Krankenhaus nach einer Obstesser Diät in Charakter als Steve Jobs für den Film zu bekommen Jobs. Jobs, der verstorbene Gründer und CEO von Apple, hatten einige seltsamen Essgewohnheiten, wie die Tendenz , nur für längere Zeit ein oder zwei Lebensmittel zu essen. Seine Frucht nur Essgewohnheiten halfen tatsächlich den Namen der berühmten Tech – Unternehmen zu begeistern. Jobs starb an Bauchspeicheldrüsenkrebs im Jahr 2011.

Um in den Geist von Jobs für den Film nahm Kutcher einen Obstesser Diät für einen Monat. Er endete nur wenige Tage im Krankenhaus, bevor der Film eingestellt wurde Dreharbeiten zu beginnen.

Andere berühmte Obstesser sind Künstler Leonardo da Vinci (wie durch seine Schriften angedeutet) und Mahatma Gandhi, der die Obstesser Ernährung für sechs Monate in den 1990er Jahren folgten, bevor zum Veganismus zurückkehrt.

Motivation

Die Motivation für eine Obstesser Ernährung Annahme unterscheidet sich unter den Menschen, aber primäre Motivatoren sind gedacht, um aus gesundheitlichen Gründen und / oder religiöse, moralische oder ethische Faktoren zu sein. Wie Paläo Befürworter, tout viele Obstesser Anhänger der Diät wie die ursprüngliche Ernährung der Menschheit.

Vor kurzem hat die Obstesser Ernährung einen Anstieg der Popularität zusammen mit Veganismus und Rohkost-Ernährung zu sehen. Die Reihen scheinen immer restriktiver zu bekommen. Veganismus bedeutet nur pflanzliche Lebensmittel zu essen. Eine Rohkost-Diät ist im Wesentlichen Veganismus (obwohl einige rohe Eier konsumieren und Milchprodukte), die Lebensmittel ausschließt, die pasteurisiert erhitzt, verfeinert wurden oder auf andere Weise behandelt. Schließlich bedeutet Frutarier nur rohes Obst, Nüsse und Samen zu essen.

Einige Obstesser sind von dem Wunsch motiviert, keinen lebenden Organismus zu töten, sogar Pflanzen-daher, warum sie nur die Frucht einer Pflanze essen.

Wie es funktioniert

Zu Obstesser betrachtet, mindestens 50 bis 75 Prozent der Kalorien müssen aus rohem Obst wie Bananen, Papayas, Trauben, Äpfel und Beeren. Üblicherweise wird die restlichen 50 bis 25 Prozent der Kalorien kommen würde, aus Nüssen, Samen, Gemüse und Getreide. Strenge Obstesser aber essen kann bis zu 90 Prozent Frucht und nur 10 Prozent Nüsse und Samen.

Die Obstesser Ernährung dreht sich typischerweise um diese sieben Fruchtgruppen:

  • Säure Früchte: Zitrusfrüchte, Preiselbeeren, Ananas
  • Schwach saure Früchte: süße Kirschen, Himbeeren, Feigen
  • Süße Früchte: Bananen, Weintrauben, Melonen
  • Fettige Früchte: Avocados, Kokosnüsse, Oliven
  • Gemüsefrüchte: Paprika, Tomaten, Gurken, Kürbis
  • Nüsse: Haselnüsse, Cashewnüsse, Mandeln, Pistazien, Walnüsse
  • Samen: Sonnenblumen, Kürbis, Kürbis

Was zu essen

konform Foods

  • Früchte
  • Nüsse und Samen
  • Ein wenig Gemüse

Nicht konforme Lebensmittel

  • tierisches Eiweiß
  • Milchprodukte
  • Körner
  • Bohnen und Hülsenfrüchte
  • Stärken
  • Alles verarbeitet

konform Foods

Frucht: Ein Obstesser Ernährung fördert eine Vielzahl von Früchten, darunter Exoten wie Rambutan, Mangostan, Maracuja, Jackfrüchte, Longan, und Schlangenfrucht.

Natürlich häufige Früchte wie Bananen, Birnen, Äpfel, Orangen und Beeren werden ebenfalls gefördert. Obst enthält auch Lebensmittel, die wir normalerweise nicht denken wie Früchte: Tomaten, Gurken, Paprika, Avocados, Kürbisse und Oliven.

Nüsse und Samen: Nüsse und Samen sind technisch Teile der Früchte von Pflanzen, so Obstesser ermutigt werden , in den Rest ihrer Ernährung mit Lebensmitteln wie pepitas, Sonnenblumenkerne, Walnüsse und Mandeln zu füllen.

Einige Gemüse: Es wird nicht empfohlen , dass jemand 100 Prozent Fruchtdiät folgen. Viele Obstesser verbrauchen etwas Gemüse, vor allem Blattgemüse.

Getränke: Obstesser können Kokoswasser, frische Fruchtsäfte trinken und Wasser. Kaffee ist erlaubt , basierend auf jeder einzelnen Perspektive Obstesser.

Nicht konforme Lebensmittel

Animal Protein: Ein Obstesser verbraucht kein tierisches Eiweiß. Eier, Geflügel, Schweinefleisch und Rindfleisch sind keine Optionen für Obstesser.

Milchprodukte: Genau wie tierisches Eiweiß, Milchprodukte sind nicht für die Ernährung auf Obst erlaubt. Milch, Joghurt, Käse oder anderes tierisches Milchprodukt ist nicht erlaubt. Einige Obstesser sind dafür bekannt , trinken , Mandeln, Cashew, oder Kokosmilch anstelle von Kuh- oder Ziegenmilch.

Körner: Körner und Getreideprodukte sind nicht auf der Obstesser Diät erlaubt, und dies schließt gekeimten Getreideprodukte.

Stärken: Man könnte denken , dass Kartoffeln auf dem Obstesser Diät erlaubt sein würden, aber das ist nicht der Fall. Obstesser essen keine Art von Knolle oder Kartoffel.

Bohnen und Hülsenfrüchte: Eine echte Obstesser Diät enthalten keine Bohnen oder Leguminosen, einschließlich Kichererbsen, Linsen, Erbsen, Sojabohnen und Erdnüsse.

Alles verarbeitet: Es sollte selbstverständlich sein, dass alle verarbeiteten Lebensmitteln nicht auf der Obstesser Diät erlaubt sind, weil es sich um eine Untergruppe von vegan und Rohkost-Ernährung ist. Dies bedeutet , dass Sie an den Rand Ihres Lebensmittelgeschäft beschränkt sind, oder besser noch, Ihrem örtlichen Bauernmarkt.

Beachten Sie, dass diese Beschreibung der wahren Definition eines Obstesser Ernährung. Genau wie andere Diäten-wie Paläo, Mittelmeer und flexitarian-es gibt Raum für Interpretation. Wenn Sie sich entscheiden, eine Fruchtbasis Diät zu folgen, können Sie die Lücken mit Lebensmitteln füllen, die für Sie arbeiten.

Empfohlene Zeit

Es gibt kein spezifisches Mahlzeit-Timing für den Obstesser Ernährung. In der Tat, fördert die Ernährung Obstesser Sie intuitiv zu essen, oder essen, wenn Sie hungrig sind und aufhören, wenn Sie voll sind. Es gibt keine hieb- und stich schnell Regeln darüber, wie viel oder wenn auf dem Obstesser Ernährung zu essen.

In diesem Fall würden wir, dass Sie auf dem Essen mindestens drei volle Mahlzeiten pro Tag konzentrieren empfehlen, mit Snacks zwischendurch, wenn Sie Hunger bekommen. Ein großer Aspekt eines intuitiven Ernährung Plan, wie die Obstesser Diät ist, dass Sie frei sind Ihre Hungerzeichen zu folgen.

Ressourcen und Tipps

Leider gibt es nicht viele Informationen über die Obstesser Ernährung. Da es so Nische ist und restriktiv, Forschung über die Ernährung fehlt. Die meisten Untersuchungen auf Frucht wird auf seine antioxidative oder andere gesunde Eigenschaften konzentriert, anstatt sich auf die langfristigen Auswirkungen einer Fruchtbasis Ernährung.

Die meisten Beweise für die Vorteile einer Ernährung auf Obst stammt aus anekdotischen Quellen oder Menschen, die die Diät folgen.

Seien Sie vorsichtig bei anekdotischer Evidenz-Diät, die gut für eine Person möglicherweise nicht für Sie gut funktionieren.

Einige evangelikale Obstesser, wie bekannte Obstesser Michael Arnstein, gewidmet haben ihr ganzes Leben auf die Fruchtbasis Art zu leben. Für Arnstein, ist ein Obstesser ist mehr als eine Art des Essens. Vielmehr ist es eine ganze Grundlage der ethischen Überzeugungen, Werte und persönlichen Wachstums. Arnstein ist der Gründer des Woodstock Fruit Festival , eine beliebte einwöchige Veranstaltung Obstesser jeden Sommer in New York statt.

Änderungen

Es gibt unzählige Möglichkeiten, um die Obstesser Ernährung zu ändern, und Modifikationen können die Ernährung gesünder machen. Sie können essen, eine Frucht-basierte Ernährung und sind noch andere wichtige Lebensmittelgruppen, wie Vollkornprodukte und Eiweiß. Eine modifizierte Diät Obstesser könnte wie folgt aussehen:

  • 50 Prozent Frucht
  • 20 Prozent auf pflanzlicher Basis Protein (Tempeh, Soja, seitan)
  • 20 Prozent Gemüse
  • 10 Prozent Vollkornprodukte (Hafer, Weizen, Bulgur, Quinoa, etc.)

Hinzufügen von anderen Lebensmitteln in die Obstesser Ernährung sorgt für eine bessere Nährstoffzusammensetzung und verringert das Risiko von Nährstoffmangel und gesundheitlichen Komplikationen.

Vor-und Nachteile

Pros

  • Fördert die ganze, nahrhafte Lebensmittel
  • Hilft bei Trink
  • Gut für Sättigung

Cons

  • Risiko von Nährstoffmangel
  • Risiko von gesundheitlichen Komplikationen
  • restriktiv
  • Karies

Pros

Fördert Whole, nahrhafte Nahrungsmittel: Die Früchte sind bekannt für ihre gesunden Eigenschaften, einschließlich hoher Gehalt an Antioxidantien und eine hohe Konzentration von Vitaminen, Mineralien, Elektrolyte, pflanzlichen Nährstoffen, und Ballaststoffe.

Hilft bei Trink: Neben ihrer hohen Nährstoffdichte, Früchte auch eine Menge Wasser enthalten. Essen so große Mengen von Obst kann in Trink unterstützen.

Geeignet für Satiety: Da Früchte typischerweise fett- und mit Wasser gefüllt sind, können Sie viel Obst für relativ wenige Kalorien essen können. Auf einem Obst-basierte Ernährung, müßten Sie große Mengen an Nahrung essen , um Ihren Kalorienbedarf gerecht zu werden, effektiv zu fördern Fülle.

Cons

Risiko von Nährstoffmangel: Obwohl Früchte viele Nährstoffe enthalten, sie enthalten nicht alle Nährstoffe , die Sie für eine gesunde, ausgewogene Ernährung brauchen. Unser Körper braucht Eiweiß und Fett, zwei Haupt macronutrients Sie möglicherweise nicht genug auf einer Obstesser Ernährung konsumieren.

Zusätzlich Körner Ausschneiden lässt Sie mit einem Risiko für Vitamin-B-Mangel, Einschränkung Molkerei und Gemüse können Sie ein erhöhtes Risiko für einen Kalziummangel setzen, und tierische Erzeugnisse Weglassen an Vitamin B-12-Mangel führen kann. Bestimmte Nährstoffmangel kann zu Komplikationen wie Anämie, Müdigkeit, Immunstörungen führen und Osteoporose.

Risiko von gesundheitlichen Komplikationen: Das Risiko für gesundheitliche Komplikationen ist hoch mit der Obstesser Ernährung. Der Obstesser Ernährung kann für Menschen mit Diabetes oder Prädiabetes gefährlich sein , weil so große Mengen an Obst essen kann den Blutzuckerspiegel erhöhen und die Insulinempfindlichkeit beeinflussen. Eine Frucht-basierte Ernährung kann auch für Menschen mit Bauchspeicheldrüsen- und Nierenerkrankungen gefährlich sein. In einigen Fällen kann strenge Obstesser auch nicht versehentlich selbst verhungern in schwere Ketoazidose.

Restriktive: Die Obstesser Ernährung ist eine der restriktivsten da draußen. Nur noch oder überwiegend Obst essen kann sehr langweilig und das Verlangen nach anderen Lebensmitteln führen kann. Genau wie jede andere restriktive Diät, die Ernährung auf Obst bringt Sie mit einem Risiko für bingeing und möglicherweise ungeordnetes Essen. Plus, jedes Gewicht auf der Obstesser Diät verloren wird wahrscheinlich zurückkehren , sobald Sie im Anschluss an die Diät stoppen.

Karies: Der hohe Zuckergehalt in Obst können Sie mit einem Risiko für Karies setzen. Einige saure Früchte, wie Orangen und Ananas, kann Zahnschmelz erodieren , wenn zu oft gegessen.

Wie es im Vergleich

Die Obstesser Ernährung ist nicht wie viele andere Diäten, die Sie finden werden. Während viele andere Diäten, die auf bestimmte Gruppen von Lebensmitteln abgepackte Lebensmittel oder identifizieren konzentrieren umfassen kann, nur die Obstesser Ernährung konzentriert sich auf eine Lebensmittelgruppe.

USDA-Empfehlungen

Die Bundesernährungsempfehlungen sind fünf Gruppen von Lebensmitteln: Obst, Gemüse, Getreide, Milch und Protein. Die wichtigsten Empfehlungen in den Richtlinien des Bundes sind:

  • „Eine Vielzahl von Gemüse aus allen der Untergruppen-dunkelgrün, rot und orange, Leguminosen (Bohnen und Erbsen), Stärkehaltige und andere
  • Früchte, vor allem ganze Früchte
  • Körner, mindestens die Hälfte davon sind Vollkorn
  • Fettfreie oder fettarme Milchprodukte, einschließlich Milch, Joghurt, Käse und / oder angereicherte Sojagetränke
  • Eine Vielzahl von Protein-Nahrungsmitteln, wie Fisch, mageres Fleisch und Geflügel, Eier, Hülsenfrüchte (Bohnen und Erbsen) und Nüsse, Samen und Soja-Produkte
  • Öl
  • Begrenzt gesättigte Fettsäuren, Transfettsäuren, Zuckerzusatz und Natrium“

Die Obstesser Ernährung nicht erfüllt viele der Bundesernährungsempfehlungen.

In der Tat trifft es nur zwei: macht die Hälfte Ihre Platte Obst und Gemüse, und Limit gesättigte Fettsäuren, Transfettsäuren, Zuckerzusatz und Natrium.

Im Vergleich zu den USDA-Richtlinien, fehlt die Obstesser Ernährung in Gemüse, Getreide, Milch, Eiweiß und Ölen.

Es ist wichtig zu wissen, wie viele Kalorien sollten Sie jeden Tag, um Gewicht zu erreichen Ihre Ziele Gewicht, ob Ihr Ziel zu verlieren, halten oder gewinnen verbrauchen.

Die meisten Menschen brauchen rund 2.000 Kalorien pro Tag. Kleinere Werk Frauen und Kinder können weniger benötigen; Männer und sehr aktive Menschen, in der Regel können mehr benötigen. Beachten Sie, dass Kalorienbedarf ist sehr individuell: Alter, Größe, Gewicht und Aktivitätsgrad eine Rolle in Ihrem Kalorienbedarf zu spielen.

Die Obstesser Ernährung keine Empfehlungen über Kalorienzufuhr. Stattdessen fördert Frutarier Menschen zu essen, wenn sie hungrig sind und aufhören, wenn sie voll sind. Mit anderen Worten, essen Obstesser intuitiv.

ähnliche Diäten

Vegane Ernährung: Die Ernährung ist ein Obstesser Teilmenge der veganen Ernährung, die keine tierischen Produkte essen beinhaltet. Die wichtigsten Unterschiede beinhalten jedoch , dass Veganer so viel Gemüse essen, Nüsse, Samen und Pflanzenbasis Proteinprodukte , wie sie wollen. Obstesser, auf der anderen Seite, muss meistens rohes Obst bleiben.

Rohkost – Diät: Die Rohkost – Diät beinhaltet nur Nahrungsmittel essen , die nicht gekocht oder in irgendeiner Weise verändert, weil der Glaube , dass die Erwärmung, Pasteurisieren oder auf andere Weise zu verändern Lebensmittel ihre Ernährungsqualität reduziert. Die meisten Menschen auf der Rohkost essen nur Obst und Gemüse, aber einige Rohkost-Anhänger auch essen rohe Eier, rohe Milchprodukte, und in seltenen Fällen, rohes Fleisch oder Fisch.

Raw Vegan – Diät: Die rohe vegane Ernährung ist eine Teilmenge der Rohkost – Diät , die Obst, Gemüse, Nüsse und Samen nur erlaubt. Getreide und Hülsenfrüchte sind erlaubt, aber rohe Körner und Hülsenfrüchte müssen in der Regel vor dem Verzehr durchtränkt und / oder gekeimt werden.

80/10/10 Diät: Die 80/10/10 Diät ist eine fettarme, roh vegane Ernährung basierte auf der Idee , dass die optimale Ernährung besteht aus 80 Prozent Kohlenhydrate, 10 Prozent Eiweiß und 10 Prozent Fett. Die 80 Prozent der Kohlenhydrate sollte in erster Linie aus fettarmen Früchte kommen, und das Protein und Fett sollte hauptsächlich aus Nüssen und Samen kommen.

Letzter Gedanke

Während die Obstesser Ernährung viele Nährstoffe liefert, ist es nicht der beste Weg, alle Nährstoffe verbrauchen Sie benötigen. Ein Obstesser Ernährung fehlt Eiweiß und gesunde Fette, sowie Gemüse, die eine optimale Nährstoff Erhaltung des Gleichgewichts von entscheidender Bedeutung sind. Die Obstesser Ernährung kann zu Nährstoffmangel und anderen gesundheitlichen Komplikationen führen, insbesondere bei Patienten mit Nieren- oder Pankreaserkrankungen. eine Fruchtbasis Diät kann auch zu ernsthaften Verlangen führen, die zu bingeing oder andere Essstörung führen können.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einem registrierten Ernährungsberater, bevor Sie eine Diät beginnen Obstesser. Eine medizinische Fachkraft in der Lage, Ihnen einen Ernährungsplan zu helfen, die am besten für Sie arbeiten.

Gravatar Image
Zahra Thunzira is a Jakarta-based nutritionist and gym instructor. She’s also an adventure travel, fitness, and health writer for several blogs and websites. She earned her Master degree in Public Health from University of Indonesia.