Nehmen Kohlenhydrate an Gewicht zu?

Posted on

Nehmen Kohlenhydrate an Gewicht zu?

Kohlenhydrate können geradezu verwirrend sein: Einige Quellen behaupten, dass das Essen von Kohlenhydraten den Gewichtsverlust behindern und eine Gewichtszunahme verursachen kann; andere sagen, dass Kohlenhydrate eine essentielle Diät sind. Lesen Sie weiter, um die Wahrheit über Kohlenhydrate zu erfahren.

Es gibt Gerüchte, dass das Essen von Kohlenhydraten schädlich für Ihre Ernährung sein kann. Low-Carb-Diäten haben Perioden durchlaufen, in denen sie zur Gewichtsreduktion sehr beliebt waren. Aber hier ist der Deal:

Kohlenhydrate lassen Sie nicht zunehmen, aber überschüssige Kalorien

Kohlenhydrate verursachen keine sofortige Gewichtszunahme, aber stärkehaltige Kohlenhydrate neigen dazu, kalorienreich zu sein. Und wenn Sie zu viele Kalorien essen, werden Sie wahrscheinlich zunehmen, unabhängig davon, ob diese Kalorien aus Kohlenhydraten oder einem anderen Nährstoff stammen. Sicher, es ist ein Problem, wenn Ihre Ernährung  nur  aus Kohlenhydraten besteht, aber es ist auch problematisch, wenn Sie sie vollständig überspringen. Kohlenhydrate spielen eine wichtige Rolle in Ihrer Ernährung; Sie versorgen Ihren Körper mit Energie. Der Name des Spiels ist ein Gleichgewicht: Das USDA empfiehlt, dass 45 bis 65 Prozent der täglichen Kalorienaufnahme eines Erwachsenen aus Kohlenhydraten stammen, während der Rest der Kalorien aus einer Mischung von Protein und Fett stammt.

Wenn es um Kohlenhydrate geht, gibt es ein paar Dinge zu beachten

1. Nicht alle Kohlenhydrate sind gleich.

Bestimmte Kohlenhydrate sind besser für Ihre Gesundheit als andere. Es ist wichtig, raffinierte Kohlenhydrate zu begrenzen, die in Lebensmitteln wie verarbeitetem Weißbrot und Kuchen weit verbreitet sind. Der Prozess der Verfeinerung bedeutet, dass die gesamten Körner extrahiert wurden, wodurch ein Großteil der Ballaststoffe und des Nährwerts entfernt wird und Sie zuckerhaltige Kohlenhydrate und leere Kalorien erhalten. 

Ein besserer Weg, um Ihre tägliche Kohlenhydratquote zu füllen, sind komplexe Kohlenhydrate, die in Vollwertkost wie Hafer, Vollkornprodukten, Bohnen, grünem Gemüse und Kartoffeln enthalten sind. Komplexe Kohlenhydrate enthalten wenig Zucker und viel Ballaststoffe. Und die Verdauung von Ballaststoffen dauert länger als bei anderen Kohlenhydraten, sodass Sie lange Zeit zufrieden sind und sich satt fühlen. Das trifft definitiv auf mich zu – wenn ich so etwas wie einen Apfel esse, greife ich viel seltener später am Tag nach einem Schokoriegel.

2. Selbst komplexe Kohlenhydrate können kalorienreich sein. Achten Sie also auf Ihre Portionen.

Lesen Sie immer die Nährwertkennzeichnungen und üben Sie die Portionskontrolle. Eine meiner Lieblingsmethoden, um kalorienreiche Kohlenhydrate in Maßen zu genießen, besteht darin, die Portionsgröße mit kalorienarmen Lebensmitteln wie Gemüse zu erhöhen: Sie erhalten die gesundheitlichen Vorteile der Kohlenhydrate sowie eine große Portion und eine kalorienarme Anzahl!

Sie sollten auch lernen, wie man Portionsgrößen mit Gemüse auffüllt.

Gravatar Image
Zahra Thunzira is a Jakarta-based nutritionist and gym instructor. She’s also an adventure travel, fitness, and health writer for several blogs and websites. She earned her Master degree in Public Health from University of Indonesia.