Shea Butter Nährwerte – Kalorien, Kohlenhydrate und gesundheitliche Vorteile von Shea Butter

Posted on

Shea Butter Nährwerte - Kalorien, Kohlenhydrate und gesundheitliche Vorteile von Shea Butter

Sheabutter ist Fett , das aus der Frucht des Shea Baumes (hergestellt Vitellaria paradoxa ) stammt aus Mittel- und Nord Togo in Afrika Die Frucht enthält einen Samen , aus denen Öl gewonnen wird. Shea Butter kommt sowohl raffiniert und nicht raffiniert Formen. Nicht raffinierte Shea – Öl wird aus den Samen von Hand entfernt. Auf der anderen Seite wird raffinierte Sheabutter aus den Samen entfernt durch mit Hilfe von bestimmten Chemikalien herzustellen.

Die Samen Butter wird meist topisch verwalten Hauterkrankungen oder Falten zu reduzieren. Sheabutter ist ein verbreiteter Bestandteil in Hautcremes und Lotionen. Shea Butter kann auch konsumiert werden und wird häufig in der afrikanischen Küche verwendet.

Nährwertangaben

Shea Butter Nährwertangaben
Portion 1 Esslöffel (13,6 g)
Pro Portion % Täglicher Wert*
Kalorien 120  
Kalorien aus Fett 120  
Insgesamt Fett 14g 21%
Gesättigte Fettsäuren 6g 30%
Mehrfach ungesättigte Fett 0,7 g  
Einfach ungesättigte Fettsäuren 6g  
Cholesterin 0 mg 0%
Natrium     0mg 0%
Kalium   0mg 0%
Kohlenhydrate    0g 0%
Ballaststoffe 0g 0%
Sugars 0g  
Protein   0g  
Vitamin A 0% · Vitamin C 0%
Calcium 0% · Eisen 0%
* Auf einer 2000 Kalorien-Diät

Kohlenhydrate in Shea Butter

Es sind keine Kohlenhydrate in Shea-Nuss-Butter. Es gibt keinen Zucker, keine Stärke und keine Faser in dieser Nahrung.

Die geschätzte glykämische Last und glykämischen Index von Shea-Nuss-Butter beide Null.

Fett in Shea Butter

Alle der Kalorien in Sheabutter kommen aus Fett.

Forscher haben Stearin-, Linol-, Palmitin- und Fettsäuren im Öl sowie andere Fettverbindungen identifiziert.

Es gibt 14 g Gesamtfett in einer Portion, wenn Sie eine einzelne Portion konsumieren. Eine Portion wird als ein Esslöffel sein.

Etwa die Hälfte des Fettes in Sheabutter ist einfach ungesättigte Fettsäuren (ca. 6 Gramm), als eine gesunde Form von Fett.

Die andere Hälfte des Fettes (etwa 6 g) wird gesättigtes Fett. Es gibt auch eine kleine Menge an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (fast 1 Gramm) in Sheabutter.

Protein in Shea Butter

Shea Butter liefert kein Protein.

Mikronährstoffe in Shea Butter

Fans von Shea – Butter (und einige, die das Produkt für Schönheit und Ernährungszwecke verkaufen) behaupten , dass Sheabutter in hohem Vitamin E. jedoch Sheabutter keine Vitamine oder Mineralstoffe enthalten, nach USDA – Daten .

Nutzen für die Gesundheit

Viele der gesundheitlichen Vorteile von Shea-Butter gewonnen werden, wenn Sie das Produkt aktuell verwenden. Die Butter wirkt als Weichmacher und kann helfen, zu glätten und die Haut weich. Es enthält auch Inhaltsstoffe, die die Haut reduzieren können Schwellungen und kann Symptome bei manchen Menschen mit Neurodermitis lindern.

Fans von Sheabutter behaupten auch , dass es andere Vorteile , darunter die Befreiung von Akne, Muskelkater zur Verfügung stellen kann, Sinus – Infektionen, Wundheilung, Heuschnupfen und Arthritis. Allerdings gibt es nicht genügend wissenschaftliche Beweise für diese Behauptungen zu unterstützen. Die Forschung ist noch nicht abgeschlossen und einige Studien haben vielversprechende Ergebnisse.

Wenn Sie Sheabutter verbrauchen, können Sie einige gesundheitliche Vorteile aus der einfach ungesättigten Fettsäuren erhalten, die sie zur Verfügung stellt. Einfach ungesättigte Fette LDL-Cholesterin senken helfen können (auch als „schlechte“ Cholesterin bezeichnet) und kann helfen, das Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfall zu senken.

Einfach ungesättigte Fette können auch, nach der American Heart Association helfen Zellen in Ihrem Körper zu entwickeln und zu pflegen.

Denken Sie jedoch daran, dass Sheabutter genauso viel gesättigte Fettsäuren, wie einfach ungesättigte Fettsäuren enthält. Gesättigtes Fett ist nicht ein gesundes Fett betrachtet, weil es zu höheren Ebenen des schlechten Cholesterins im Blut beitragen kann.

Gesundheitsexperten und Forscher  empfehlen , dass die Verbraucher ersetzen weniger gesund (gesättigte) Fette mit gesünderen einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren für eine optimale Gesundheit des Herzens. Denken Sie auch, dass selbst gesunde Fette liefern 9 Kalorien pro Gramm im Sinn , als im Vergleich zu 4 Kalorien pro Gramm von Kohlenhydraten und Eiweiß zur Verfügung gestellt.

Der Konsum von zu viel Fett auch gesunde Formen der Fett kann zu Übergewicht und Adipositas beitragen.

Häufige Fragen

Wo kann ich kaufen Sheabutter?

Shea Butter Produkte werden in vielen kosmetischen und Schönheit Läden zu finden. Sie werden auch Produkte mit Sheabutter online finden. Diese Produkte können Lipgloss, Hautcremes, Haarspülungen und Seife.

Für Sheabutter zum Kochen Sie ein Fachgeschäft besuchen müssen oder es online kaufen.

Was ist der Unterschied zwischen verfeinert und nicht raffiniert Sheabutter?

Der technische Unterschied zwischen raffiniertem und nicht raffiniert Sheabutter ist das Verfahren, in dem es hergestellt wird. Unraffinierte Sheabutter beinhaltet von Hand Fett aus dem Samen der Shea-Frucht zu entfernen. Es werden keine Chemikalien verwendet, um das fertige Produkt zu machen. Raffinierte Sheabutter wird in Fabriken mit dem Einsatz von Chemikalien und Maschinen hergestellt.

Nach Angaben der American Shea Butter Institute wird Raffinierung entfernen Farbe, Geruch und andere unerwünschte Eigenschaften in der nicht raffinierten Version verwendet. Unraffinierte Sheabutter eine gelbliche oder cremige Farbe haben kann. Während raffinierte Sheabutter ist in der Regel weiß und geruchlos.

Doch nach dem Institut entfernt der Veredelungsprozess auch einige der bioaktiven Nährstoffe, die es weniger wünschenswert für viele Verbraucher zu machen.

Sind alle Sheabutter essbar?

Reiner Sheabutter kann zum Kochen verwendet werden. Allerdings, Beauty-Produkte, die Shea-Butter enthalten sind Inhaltsstoffe, die nicht essbar sind.

Was sind einige gemeinsame Schönheit für Sheabutter verwendet?

Shea Butter wird häufig verwendet, um Schwangerschaftsstreifen zu reduzieren, reduzieren Rötungen unter der Nase während einer Erkältung oder Grippe, verringern das Auftreten von under-the-Tränensäcke und Falten, erweichen Hände, die Elastizität der Haut zu verbessern, reduzieren das Erscheinungsbild der Cellulite und zur Verbesserung das Aussehen Ihrer Lippen.

Aber denken Sie daran, dass nicht alle diese Anwendungen durch wissenschaftliche Studien belegt werden. Das bedeutet nicht, dass die Behandlungen nicht funktionieren. Es bedeutet einfach, dass die Vorteile nicht durch Forschung unterstützt werden.

Wie speichere ich Sheabutter?

Shea Butter (vor allem nicht raffiniert Sheabutter) sollte deshalb sorgfältig aufbewahrt werden. Legen Sie sich in einem luftdichten Behälter oder wickeln dicht in Plastikfolie und an einem kühlen, trockenen Ort. Wenn Sie es zum Kochen verwenden, sollte sich in einem Schrank weg vom Herd. Bei korrekter Lagerung, sollte es für 18 bis 24 Monate halten. Wenn Ihr Sheabutter einen rauchigen oder ranzig riecht, ist es schlecht gegangen, und es ist nicht mehr sicher oder wirksam zu nutzen.

Rezepte und Zubereitungstipps

Sie werden nicht viele Rezepte, die für Sheabutter nennen, es sei denn Sie eine Menge afrikanische Küche zu tun. Aber einige Köche ersetzen andere Fette und Öle mit Shea-Butter in der Küche.

Zum Beispiel können Sie Shea-Butter in Rühren braten Rezepte verwenden. Sie können sie auch auf Smoothies in der gleichen Art und Weise hinzufügen, die Sie Kokosöl hinzufügen könnte das Getränk eine cremige Textur zu geben. Da auch Sheabutter aus Samen kommt, nicht aus Milch, Sheabutter ist vegan. So kann man es in den Rezepten für Backwaren und Getreidegerichte verwenden, die für Butter nennen.

Allergien und Interventions

Wenn Sie einen Baum Nuss-Allergie haben, sollten Sie essen oder mit Shea-Butter auf der Haut vermeiden. Die Sheanuss ist weitläufig verwandt zu Mutter Brasilien. Nach Angaben der American Academy of Allergy, Asthma und Immunologie (AAAAI) sind jedoch nur, weil Sie allergisch Mutter auf einen Baum, bedeutet nicht zwangsläufig, dass Sie auf einem anderen allergisch sind.

Der amerikanische Shea Butter Institute berichtet, dass keine klinischen Studien haben sich auf die Verwendung von nicht raffinierten Sheabutter durch die mit Nußallergien geschehen. Aus diesem Grund empfehlen sie, dass Menschen mit Nußallergien Sheabutter vermeiden.

Jedoch in einem Beitrag für die Lebens- Allergische , Allergologe Dr. Scott Sicherer schreibt , dass „obwohl eine Allergie gegen diese (Sheanuss) Produkte theoretisch möglich ist , … Informationen deuten darauf hin , dass die minimale verfügbare Protein in diesen Produkten eine Allergie gegen sie macht, einschließlich für die mit Mutter Allergien, sehr unwahrscheinlich.“

die mit einer Nuss-Allergie kann jedoch will Vorsicht walten zu lassen. Die AAAAI darauf hin, dass Symptome einer Baumnuß Reaktion schwerwiegend sein können. Sie beraten, dass diejenigen mit einem bekannten Baumnussallergie Epinephrin bei sich tragen.

Wenn Sie eine Allergie gegen Shea-Nuss-Butter vermuten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt eine individuelle Beratung zu bekommen.

Gravatar Image
Zahra Thunzira is a Jakarta-based nutritionist and gym instructor. She’s also an adventure travel, fitness, and health writer for several blogs and websites. She earned her Master degree in Public Health from University of Indonesia.